Die EnergieAgentur.NRW, ein Projekt, das in Teilen von der prisma consult GmbH umge­setzt wird, arbeitet im Auftrag der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen als operative Plattform mit breiter Kompetenz im Energiebereich: von der Energieforschung, technischen Entwicklung, Demonstration und Markteinführung über die Initialberatung bis hin zur berufli­chen Weiterbildung. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir für einen Umfang von 20 Wochenstunden ab sofort

eine/n Mitarbeiter/in im Bereich

Erneuerbare Energien – Finanzierungs- und Geschäftsmodelle (EzA 2_2018)

Kennziffer 2019/06

Ihre Aufgaben:

  • Analyse von Erfahrungen aus dem In- und Ausland zu erfolgreichen Geschäfts- und Vermarktungsmodellen für Erneuerbare-Energien-Anlagen
  • Identifikation und Aufbereitung zusätzlicher Wertschöpfungspotenziale von Erneuerbare-Energien-Anlagen z.B. mittels Systemdienstleistungen oder Power-to-X-Ansätze
  • Verfolgung des energierechtlichen Rahmens zur Stromvermarktung und Marktin­tegration erneuerbarer Energien
  • Initialberatungen von Unternehmen und Kommunen zu den o.g. Fachthemen der erneuerbaren Energien
  • Bedarfsgerechte Entwicklung und fachliche Umsetzung von Informationsinstru­menten der EnergieAgentur.NRW (z.B. Veranstaltungen oder Veröffentlichungen)
  • Moderation von Fachveranstaltungen oder Workshops und Referententätigkeit

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Ingenieurwesen oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Einschlägige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre)
  • Projekterfahrung (erfolgreiche Durchführung von mindestens 3 relevanten Refe­renzprojekten) inkl. Erfahrung im Projektmanagement
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich erneuerbare Energien oder Energierecht
  • Analytische und strategische Fähigkeiten
  • Systematische, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit im Team
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Bei dieser Position handelt es sich um eine zunächst zeitlich befristete Stelle bis zum 31.12.2020 mit einem Umfang von 20 Wochenstunden. Dienstsitz dieser Tätigkeit ist Düsseldorf. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung in einem interessanten Umfeld. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (als ein PDF Dokument) schicken Sie bitte bis zum 15.03.2019 – unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung unter der o. g. Kennziffer – an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@energieagentur.nrw

prisma consult GmbH
Kasinostr. 19 – 21, 42103 Wuppertal